Veränderung im Vorstand

Thomas Dissmann, 1. stellv. Vorsitzender des THC Rot-Weiß Bergisch Gladbach e.V., ist von seiner Position als geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Clubs mit sofortiger Wirkung aus persönlichen Gründen zurückgetreten.

Gemäß § 7.4.der Satzung des Clubs hat der verbleibende geschäftsführende Vorstand beschlossen, Christian Servos kommissarisch bis zur Neuwahl auf der kommenden Jahreshauptversammlung mit den Aufgaben des 1. stellv. Vorsitzenden zu beauftragen.

Wir danken Thomas Dissmann für sein langjähriges persönliches Engagement und die Zeit, die er für die Vorstandsarbeit und als Trainer der 1. Hockeyherrenmannschaft aufgebracht hat.

Wir wünschen ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute und noch viele gemeinsame Stunden im Club.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.