Knaben A verlieren nach 2:0 Führung

Leider brachte sich die Mannschaft unserer A Knaben um den verdienten Sieg gegen den Bonner THV. In einem ausgeglichen Spiel bis zur 40 min hatten unsere Jungs ausnahmsweise das Glück mal auf ihrer Seite und verwandelten die Chancen, die sie hatten und führten so zur Halbzeit 2:0. Den Bonnern gelang aber kurz nach Anpfiff zur 2. Halbzeit das Anschlusstor und jetzt überkam die Mannschaft große Nervosität, die ihnen dann schlußendlich leider den Sieg kostete. Mit einem weiteren vermeidbaren Tor gelang den Bonnern erst der Ausgleich und einmal Blut geleckt warfen sie alles nach vorne und schafften 2 moin vor Ende dann sogar noch das Siegtor. Schade Jungs!

Oliver Beck

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.