Herren 50 steigen zum vierten Mal in Folge auf

Nach zwei Sommer Saisons in der Verbandsliga, ist diese Zeit nun im positiven Sinne vorbei. Die Mannschaft um Mannschaftsführer Olaf Röhrig schaffte den Durchmarsch durch die 1. Und 2.Verbandsliga. Das bedeutet, dass die Herren 50 nächstes Jahr in der Oberliga spielen werden.

Am letzten Sonntag wurde das entschiedene Spiel um den Aufstieg gegen den TC Hoffnungsthal mit 5:1 gewonnen. Dieser Erfolg bedeutet den Aufstieg in die Oberliga nach einer ungeschlagenen Saison.

Aufstiegsmannschaft der Herren 50 im Sommer 2019
Obere Reihe von links: Jens Hoffstadt, Hanns Kemp, Jens Neumann, Jens Sowa und Jan Gerhards
Untere Reihe von links: Olaf Röhrig, Kai Esser und Jörg Stümer
Es fehlt: Viktor Janik
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Gratulation!
    Nun ein anderes Thema:
    Unsere Herren 70 Tennismannschaft (Mannschaftsführer: Robby Reuter) wurde gerade Tabellenzweiter in der 2. Verbandsliga und sucht für die nächste Saison „rüstige“ Verstärkung!
    Ich selbst bin seit Jahren Mitglied dieser sympathischen und spielstarken Truppe.
    Vielleicht kennt ja eine/r hier jemanden, der dafür in Frage käme und stellt den Kontakt her.
    Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.