Gästeturnier

„Rene Kürten und Alexander Müller-Gotthard gewinnen das Gästerturnier“

52 Teilnehmer waren beim ersten Gästeturnier im THC am Start.

Ziel der Veranstaltung war es, dass THC-Mitglieder sich einen Gast ihrer Wahl einladen, um gemeinsam als Team, einen schönen Tennistag in unserem Verein zu verbringen.

Am Tag der Einheit war Hochsommerwetter in Hebborn. Alle Teams spielten 4-5 Doppel bzw. Mixed. In Ausnahmefällen traten auch 2 THC-Spieler gemeinsam an, wenn keine Gäste gefunden wurden, oder durch Absagen Gäste „verloren“ gingen.

Claudia Roder und Jens Sowa als Organisatoren, wählten einen beliebten Turniermodus aus: in jeder Spielrunde trafen Paarungen aufeinander, die die gleiche Anzahl von Siegen/Niederlagen auf dem Konto hatten. So fanden im Turnierverlauf immer mehr Matches auf Augenhöhe statt.

Ungeschlagene Turniersieger wurden Alexander Müller-Gotthard und Rene Kürten, die auch im Finale gegen Birgit Wieferig und Jens Hoffstadt, nicht zu stoppen waren.
Das Spiel um Platz 3 gewannen Ralf Basten und Kai Esser gegen Lukas Over und seinen spielstarken Onkel, Ralf Nowak, aus Esslingen.
Den schönsten Preis hingegen, gewann das an dieser Stelle nicht namentlich genannte Team „?“,das in allen Matches, den Gegnern den Vortritt ließ!

Aufgrund der großen Resonnanz, wird es am 25.April 2015, das nächste Gästeturnier im THC geben.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.