Endspiel der Hobbyrunde Damen THC1 gegen THC2

mannschaftsfhrerinnen mit organisatorenAm vergangenen Dienstag wurde im THC das Endspiel der Winterhobbyrunde Damen gespielt.

Etwas überraschend für die Mannschaft von Frau Kill zog THC 1 nach THC 2, der Mannschaft um Frau Lautenbach, doch noch ins Endspiel ein.
Um 10. 00 Uhr traf man sich auf Einladung des Verbandes zum Frühstück, welches unsere neuen Gastronomen liebevoll vorbereitet hatten. Um 11.00 starteten die ersten beiden Doppel, nach denen THC 2 mit 4 Punkten vorne lag. Die zweiten beiden Doppel wurden dann um 12.30 begonnen und es waren wieder faire, enge, hochklassige und spannende Spiele. Letztendlich konnte THC 2 das Endspiel mit 6 Punkten Vorsprung für sich entscheiden. Glückwunsch an die Mannschaft!!
Herr Dehmel nahm anschließend die Siegerehrung vor und nach Kaffee und Kuchen ließen die beiden THC – Mannschaften diesen Turniertag gemeinsam am Tresen ausklingen.

 

Für das Frühjahr wurde eine Wiederauflage der Begegnung auch ohne „Endspieldruck“ vereinbart.
gemeinsames frhstck

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.