Dr.Meleghy-Pokal mit Ranglistenendspurt!

Die Sieger/innen des Dr. Meleghy Pokals mit Herrn Dr. Meleghy

Der Dr. Meleghy-Pokal 2014 beim THC RW Bergisch Gladbach war für jugendliche Turnierspieler die letzte Chance in der Sommersaison, Ranglistenpunkte für die Deutsche Jugendrangliste zu sammeln.

Bevor die Spieler sich auf den Plätzen messen konnten, galt es für Teilnehmer und Veranstalter, organisatorsche Höchstleistungen zu erbringen, da die verlängerten Schulzeiten, Turnierspiele wochentags, schwer bis unmöglich machen. Ende gut, alles gut: Freitag abend standen die Halbfinalisten aller Altersklassen fest und Samstag mittag konnten die Finalspiele ausgetragen werden. Besonders gelobt wurden die hervorragenden Ascheplätze unserer Anlage, die nach heftigem Gewitter Freitag nachmittag, kurze Zeit später wieder bespielt werden konnten.

Das größte Teilnehmerfeld, mit einigen Überraschungen, gab es in der Altersklasse M 14. Bereits im Achtelfinale erwischte es, den an Nr. 4 gesetzten, Tim Loosen. Er musste sich Valentin Dietel (RTHC) mit 4:6/0:6 geschlagen geben. Im Halbfinale gelang dem ungesetzten Nils Sieben (MSC Köln) das Kunststück, Turnierfavorit Max Loick (RW Euskirchen) 7:5/3:6/7:6 zu besiegen. Das mit Spannung erwartete Finale gegen Max Dietel (RTHC) konnte leider nicht ausgetragen werden, da MAx Dietel erkrankt war. Nicolai Isenberg (RTHC) in der M 12 war der einzige topgesetzte Spieler, der den Dr.Meleghy-Pokal gewinnen konnte. Lynn Schippan (GW Aachen) setzte sich in Gruppenspielen denkbar knapp in der Altersklasse W 11 durch. Anna Lena Sohmer(RW Troisdorf) hatte bei den 16jährigen das bessere Ende für sich. Im Finale musste sich Helene Jansen (SW Köln) erst im Match-Tiebreak beugen. Phililip Hufnagel(M 10) ,GW Köln, und Benjamin Hill(M 11), Düren 99, konnten ihre Altersklassen ohne Satzverlust gewinnen.

Das schaffte auch Tim Kleinöder (RW Bliesheim), der in einem guten Finale der M 18 Till Helmich (THC RW Berg.Gladbach) bezwang.

Turniersponsor Dr.Meleghy überreichte, bei der gemeinsamen Siegerehrung, schöne Sachpreise und Pokale an die Gewinner.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.