THC Nachwuchs am Rochus Club

atp-mai14-1x570

Tennis bei den Profis

THC Nachwuchs am Rochus Club bei den Düsseldorf Open
. 
Bei traumhaften Wetter zog der THC Nachwuchs im Autokorso nach Düsseldorf um dort den Profis zuzuschauen und ATP Luft
 zu schnuppern. Auf tollen Sonnenplätzen auf dem Center-Court gab es Spitzentennis, spannende Spiele und spektakuläre Ballwechsel 
zu sehen. Egal ob longline oder cross, ob Stops oder Schmetterbälle, ob Lobs oder Aufschläge jenseits der 200 KM/H, alles war schon sehr beeindruckend.
 Insbesondere der deutsche Wildcard-Spieler und Publikumsliebling Dustin Brown hat sich bei den DÜSSELDORF OPEN 2014 
erneut in die Herzen der Zuschauer gekämpft und ist verdient gegen Lu die Nummer 46 der Welt mit spektakulären Schlägen ins 
Achtelfinale eingezogen. Die weiteren Spiele, die wir auf dem Center-Court erleben durften, waren Sijsling gegen Vesely (6:7, 3:6) und  
Carreno Busta gegen Melzer (4:6, 1:6). Nach einem langen Tag wurde mit einigen Autogrammen im Gepäck, gegen 19:30 Uhr die Rückreise angetreten. 
Die Teilnehmer Linda Stitz, Pauline vom Stein, Matti Sowa, Vincent von Berg, Niklas vom Stein, Ben Weissbeck, Tobi Hoffstadt, Lukas Over, James Koch, Daniel Lencses
sowie die Betreuer Jens Hoffstadt, Markus Weissbeck und Volker vom Stein kamen am Abend mit vielen Eindrücken, müde und 
zufrieden in Bergisch Gladbach wieder an.
 An dieser Stelle ein Dankeschön an das Sportland NRW für die Freikarten für die Tenniskids des THC.

Das war sicherlich nicht der letzte Besuch…

atp-mai14-2x570

Geduldiges Warten der Autogrammjäger am Spielerausgang

atp-mai14-3x570

Gute Stimmung unserer Jungs auf der Tribüne

atp-mai14-4x570

Fachsimpeln der Kids…

atp-mai14-5x570

Vorbereitung zur Autogrammjagd

atp-mai14-6x570 atp-mai14-7x570

Autogrammjagd bei Melzer

atp-mai14-8x570

So gut ging es uns leider nicht, wir mussten in der Sonne ausharren

atp-mai14-9x570

Kanonenaufschlag von Dustin Brown

atp-mai14-11x285 atp-mai14-10x285

Publikumsliebling Dustin Brown

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.