Matti Sowa erreicht tollen 2.ten Platz bei Bezirksmeisterschaften

Jugendbezirksmeisterschaft bei RW Troisdorf 25.-29.Mai

Mit dem 2.Platz hat Matti die Qualifikation zu den Verbandsmeisterschaften im August geschafft. Das ist sein bisher größter Erfolg.

Dort werden die besten 12 Spieler des Jg.2004 antreten.

Foto Bezirksjugendwartin Petra Hörseljau und Bezirksvorsitzender Uwe Maaß mit Matti bei der Siegerehrung

 

Ergebnisse:
Achtelfinale: Malte Köster(TC 80 Gummersbach) 6:3 6:1
Viertelfinale: Tim Dreilich(TC Lohmar) 6:1 6:1

Halbfinale: Artur Beifuß(RW Troisdorf) 4:6 7:5 10:8

Finale: Frederik Bertrams(RW Troisdorf) 3:6 2:6

Federik Bertrams (auf Titelfoto neben Matti) hat 2015 den Dr.Meleghy-Pokal gewonnen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.