THC Bergisch Gladbach gegen DSC Düsseldorf

Am Sonntag bestritten wir in der Stadion Halle in Bergisch Gladbach das Spiel gegen den DSC. Vor großartigem Publikum wurde das Spiel pünktlich um 16:00 Uhr angepfiffen. Trotz gelungener Angriffsphase stand es schon nach den ersten 17 Minuten 3:0 gegen uns. Der Trainer H. Richter stellte nach dem Spiel fest: „ Am Anfang fehlte einfach der Biss, denn Chancen hatten wir genug.“ Unser erstes Tor schoss M. Bachmann in der 18 Minute indem sie mit der Rückhand am Schusskreis entlang zog und den Ball im Tor versenkte.

Gestärkt aus der Halbzeitpause folgte der Anschlusstreffer schon in der ersten Minute durch I. Janisch. Von diesem Zeitpunkt an haben wir nicht mehr locker gelassen und für den Ausgleich gekämpft. Diesen schoss M.Tegtmeyer in der 10ten Minute. Die Damen des DSCs ließen jedoch nicht lange auf sich warten und so folgte schon in der nächsten Minute ein Gegentor und es stand 3:4 gegen uns. Dennoch ließen wir nicht den Kopf hängen und holten uns eine Ecke in der 13 Minute. D. Preuß verwandelte diese mit einem gezielten Schuss oben links in die Ecke. Nach diesem Ausgleich folgte die entscheidende Phase. Dank der tollen Paraden der Torhüterin M. Schmitz kassierten wir keine Gegentore mehr. Wir setzten alles daran noch ein Tor zu schießen.

In der 20ten Minute bekamen wir die Chance durch einen 7 Meter. Als wir uns schließlich entschieden haben das I. Janisch diesen schießen soll gingen wir auch schon in Führung. In den letzten 12 Minuten hieß es dann Ergebnis halten und mit allem was man hat verteidigen. In den letzten 10 Sekunden schoss M. Bachmann das 6:4.

Somit haben wir das letzte Spiel in diesem Jahr gewonnen und können mit neuer Energie ins nächste Jahr starten.

Aufstellung:
Tor: M. Schmitz
Abwehr: I. Janisch (2), D. Preuß (1), A. Sauer
Sturm: E. Prumbaum, H. Quabach, N. Laudenberg, M. Hollweg, M. Bachmann (2), M.Tegtmeyer (1)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.