DR. MELEGHY Pokal 2013

meleghy-2013-sieger

Die Sieger des DR. MELEGHY Pokal 2013

„Marvin Kugler vom THC RW Bergisch Gladbach erreicht das Finale beim Dr.Meleghy-Pokal“

Hervorragendes Jugendtennis war auch 2013 beim Dr.Meleghy-Pokal zu bestaunen. Das älteste Jugend-Tennisturnier im Tennisverband Mittelrhein fand vom 16.-21.9. traditionell auf der Anlage von RW Berg.Gladbach statt. In den Siegerlisten des Turniers finden sich klangvolle Namen wie Barbara Rittner und Marc-Kevin Goellner. Einige Nachwuchstalente träumen davon, in diese Fußstapfen zu treten. Sehr erfreulich auch das Abschneiden der Bergisch Gladbacher Spieler. Marvin Kugler (THC RW Berg.Gladbach) konnte erstmals das Finale erreichen, Nikolai Isenberg (THC RW Berg.Gladbach) scheiterte erst im Halbfinale denkbar knapp im Match-Tiebreak. Noch erfolgreicher waren Jana Raupach (Tus Moitzfeld), die in der AK 2 (bis 16 Jahre) gewann, und Jerome Engel (BW Hand), der sich bei den Junioren überraschend als ungesetzter Spieler durchsetzte. Erwartungsgemäß gab es aber auch wieder Meleghy-Pokal-Sieger aus benachbarten Landesverbänden. Niederrhein-Spitzenspieler Yannic Pirdzun (Grunewald Duisburg) dominierte die Altersklasse bis 14 Jahre. Jonas Babczinski, der für den Westfälischen Tennisverband startet, konnte bei seinem dritten Meleghy-Auftritt, den ersten Turniersieg erringen. Die Turnierorganisatoren hatten wochentags alle Hände voll zu tun, trotz widriger Wetterbedingungen, 250 Matches durchzuführen. Pünktlich zum Finaltag, stellte sich dann endlich Sonnenschein ein.

Die Siegerehrung, mit schönen Pokalen und tollen Sachpreisen, wurde von Dr. Guyla Meleghy persönlich übernommen.

meleghy-2013-sowameleghy

Siegerliste:

M 10: Arne Sohmer – RW Troisdorf

M 11: Kani Karadag – Marienburger SC

M12: Tim Loosen – BW Rheidt

M 14: Yannic Pirdzun – Grunewald Duisburg

M 16: Jerome Engel – BW Hand

M 18: Jonas Babczinski – LTV Lüdenscheid

W 12: Anna Sohmer – RW Troisdorf

W 14: Jenny Potthoff – RW Düren

W 16: Jana Raupach – Tus Moitzfeld

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.