Die Ersten drei Punkte in der Oberliga!!!

THC RW Bergisch Gladbach – HTC SW Bonn (1:0) 2:1

Heute empfingen wir den HTC Schwarz Weiß Bonn zu Hause am Kunstrasen zu unserem Zweitem Oberliga Spiel.
Mit fünf Minuten Verspätung wurde das Spiel gegen nur 9 Bonner angepfiffen. Die Überzahlsituation spielten wir zunächst gut aus. Wir kamen zu einigen Chancen die wir jedoch nicht nutzen. In der 20. Minute verwandelte dann Daniela Preuß eine Strafecke zum 1:0.
Kurz danach nahmen die Schwarz Weißen eine Auszeit, die uns sichtlich aus dem Konzept brachte. Wir spielten nicht mehr sicher und geduldig, sondern machten vermehrt Fehler und fingen uns Konter ein.
Auch nach der Pause änderte sich dies nicht. Trotzdem gelang es Anika Jansing durch einen schönen Schrubber zum 2:0 zu erhöhen.
Ein wichtiges Tor, denn kurz danach verwandelten die Gäste eine Ecke im Nachschuss zum 2:1. Die letzten Minuten zogen sich hin. Wir spielten weiterhin sehr unsicher und hektisch. So waren die Bonner trotz Unterzahl auf Augenhöhe.
Um so größer war die Erleichterung, als das Spiel abgepfiffen wurde. Das Siegesgefühl blieb angesichts der über weite Strecken schwachen Leistung aus.
Unterm Strich steht jedoch ein Sieg und unsere ersten Oberliga Punkte!
Wir bedanken uns wieder für die zahlreichen Zuschauer, die zu unserem ersten Oberliga Heimspiel gekommen sind!

Aufstellung:
M. Schmitz (TW), A. Sauer, D. Preuß (1), N. Laupenmühlen, N. Laudenberg, P. Bergmann, V. Hußmann, C. Esch F.Bähr,  M. Tegtmeyer, H. Quabach, K. Batz, A. Jansing (1), F. Küster, E. Prumbaum

Emma Prumbaum

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.