1. Damen THC – SW Neuss

Gestern starteten wir mit eher bescheidenen Wetter um 15 Uhr gegen Neuss. Wir waren hoch motiviert und nach einem guten Einspielen viel der Startschuss. Gleich in den ersten Minuten erzielte Maren Hollweg nach einem Pass von Ina Janisch das 1:0. Das Tor motivierte uns noch mehr und fanden gut ins Spiel. Wir spielten die Halbzeit sicher zu Ende und gaben den Gegnern wenig Chancen sich zu behaupten. Dennoch gelangen ihnen in paar Torschüsse, die wir aber gut verteidigten und Helen stark hielt. Nach der Halbzeit spielten wir weiterhin konzentriert. Nach 10 Minuten wurden wir nervös und begannen hektisch zu werden. Dadurch gelang den Neusserinnen das 1:1. Das Spiel wurde sehr unsauber mit vielen Fouls und Fehlpässen. Beim Schlusspfiff waren wir erleichtert, dass wir uns in dieser unruhigen Phase nicht noch ein Tor gefangen haben, aber trotzdem ärgerten wir uns, dass wir die zweite Halbzeit so verschenkt haben.
Jetzt haben wir eine Woche Pfingstpause, wo wir auf ein Spaß-Turnier nach Lahr fahren!
Bis zum nächsten Mal
Kader: H. Vogler, I. Janisch, M. Hollweg, A. Sauer, V. Hußmann, F. Beckemeier, M. Tegtmeyer, M. Bachmann, L. Klein, S. Petersohn, S. Laubsch, N. Laudenberg, E. Prumbaum, J. Oladeji, P. Scherbath, V. Strünker
Ina Janisch
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.